Übersetzungen dieser Seite?:

Installation & Upgrading von OpenGoo

Systemvorraussetzungen

Vor der Installation von OpenGoo sollten folgende Vorraussetzungen erfüllt sein:

  • OpenGoo benötigt PHP5, nicht PHP4
    Wenn auf dem Server PHP4 läuft, wird es während der Installation eine Fehlermeldung geben:
    »Installation error: in order to run OpenGoo you need PHP5. Your current PHP version is: 4.x.x.«
    Einige Hosting Provider erlauben es, zwischen den PHP Versionen hin und her zu wechseln;
    wenn Dein Provider das nicht macht, dann brauchst Du leider einen anderen Server.
  • OpenGoo benötigt ungefähr 10 MB Speicher
    Wenn Dein Server mit dem Standardlimit von 8 MB läuft, bekommst Du eventuell eine Fehlermeldung:
    Allowed memory size of 8388608 bytes exhausted.
    Dies kann gelöst werden, indem in der php.ini memory_limit=32 gesetzt wird.
  • OpenGoo benötigt eine MySQL Datenbank mit InnoDB Unterstützung

Installation

Für eine Neuinstallation müssen folgende Schritte ausgeführt werden:

Upgrading

Eine bereits bestehende Installation von OpenGoo kann entweder automatisch oder manuell auf den neuesten Stand gebracht werden. Der einfachere ( und normale ) Weg ist die automatische Variante. Sollten dabei Probleme auftreten (z.B weil auf dem Webserver nicht die richtigen Schreibrechte auf die Ordner bestehen ), kannst Du immer noch die manuelle Variante wählen ( welche mehr oder weniger identisch mit anderen PHP Applikationen ist ).

Automatic Upgrade

Um ein automatisches Upgrade durchzuführen, einfach im Administrationsbereich administration panel auf „Upgrade“ klicken. Wenn eine neue Version verfügbar ist, siehst Du eine Anzeige wie oben. Die Release Notes geben Dir einen Überblick über die Änderungen (mehr Informationen können im OpenGoo blog gefunden werden).

  • Manuelles upgrade: Dieser Link lässt Dich die aktuelle Version manuell herunterladen (wie unten beschrieben).
  • Automatisches upgrade: Hier klicken, um sofort eine automatisches Upgrade durchzuführen.

Nach einem erfolgreichen automatischen Upgrade ist es nötig den Browser Cache zu löschen, damit alle Java Scripte, CSS Style Sheets und Bilder korrekt geladen werden.

BEACHTE: Wenn Du während eines automatischen Upgrades Probleme feststellst ( z.B Datenbankfehler ), kannst Du immer noch ein manuelles Upgrade durchführen.

Manuelles Upgrade

BEACHTE: Weitere Informationen über Upgrades sind in der Datei readme.txt im Stammverzeichnes einer jeden OpenGoo Distribution zu finden.

Das Updaten von OpenGoo auf eine neuer Version ist bei Beachtung folgender Regeln relativ einfach:

  • Vor einer Aktualisierung sollte UNBEDINGT ein Backup der vorhandenen Daten erstellt werden, und zwar von der OpenGoo-Datenbank und vom OpenGoo-Installationsverzeichnis einschließlich aller darin befindlichen Dateien.
  • Beim Hochladen der Dateien der neuen Version bitte darauf achten, dass die Dateien in den folgenden Verzeichnisse NICHT überschrieben werden (diese Verzeichnisse enthalten Ihre Daten):
    • config (enthält OpenGoo's Konfigurationsdateien)
    • upload (enthält OpenGoo's Dateien, sofern „Dateisystem“ zum Speichern der Dateien gewählt wurde)
    • public/files (enthält Avatare and Logos)
  • Nach dem Übertragen der neuen Dateien auf den Server muss die Aktualisierungsfunktion durchgeführt werden. Der Aktualisierungswizard kann im Browser über folgenden Link direkt aufgerufen werden: http://Ihr_OpenOoo_Verzeichnis/public/upgrade.
  • Soll OpenGoo 1.1 oder eine ältere Version aktualisiert werden, muss die Version(snummer), die aktualsiert werden soll, bekannt sein. Ab der Version 1.2 erkennt OpenGoo die aktuell installierte Version von allein und wird nur fragen, auf welche Version aktualisiert werden soll. Wählen Sie die jeweils neueste Version, das ist am sichersten.
  • Leeren Sie anschließend den Cache Ihres Browsers, damit alle neuen Javascripte, CSS-Formate und Bilder korrekt geladen werden.

Überschriebene config.php wiederherstellen

Wurde Ihre OpenGoo-Konfigurationsdatei (config/config.php) während des Updates versehentlich überschrieben, können Sie die Anwendung nicht mehr aufrufen und erhalten statt dessen eine Fehlermeldung, dass OpenGoo nicht installiert ist. Wenn Sie daraufhin versuchen, die Installationsroutine aufzurufen und Ihre Datenbankzugangsdaten dort erneut eingeben, wird OpenGoo Ihnen mitteilen, dass die Tabellen nicht angelegt werden können, weil sie schon bzw. noch vorhanden sind.

In diesem Fall müssen Sie die Datenbankparameter manuell in die Datei config/config.php eintragen. Kopieren Sie dazu den Inhalt der Datei config/empty.config.php in die Datei config/config.php und geben Sie die benötigten Werte zu den dort definierten Konstanten ein.

Mit einer vorhandenen Version umziehen

Nehmen wir an, OpenGoo ist im folgenden Verzeichnis installiert:

http://www.myserver.com/mydirectory/opengoo/

und soll jetzt in folgendes Verzeichnis verschoben werden:

http://www.myserver.com/another_directory/

Das Verschieben der Dateien mit Hilfe einer FTP-Software ist der erste Schritt. Anschließend gehen Sie wie folgt vor:

  • Ändern Sie die Verzeichnis-Angabe in der Datei config/config.php entsprechend dem neuen Verzeichnisnamen.
  • Löschen oder leeren Sie die Datei cache/autoloader.php. (Sie wird von OpenGoo automatisch neu angelegt.)
  • Setzen Sie die CHMOD-Rechte der folgenden Verzeichnisse auf 775 (oder 777, je nach Hosting-Einstellungen):

/cache

  /config 
  /tmp 
  /upload 
  /public/files
1) In OpenGoo 1.0 nicht mehr nötig? Muss geprüft werden…

Diskussion

PLEASE NOTE: Comments to the wiki should only contain suggestions and questions that help us to improve the manual (and not the software). These comments will be deleted as soon as the information has been integrated into the manual.

Posts that do not contribute to the DOCUMENTATION of the project will be DELETED.

Ask QUESTIONS on the product here.
Report BUGS here.
Propose NEW FEATURES here.


Geben Sie Ihren Kommentar ein
 
de/installation.txt · Zuletzt geändert: 2013-02-27 18:06 (Externe Bearbeitung)
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported


Terms of Service | Privacy and Security policies | Copyright © 2017 fengoffice.com